AURI F5K ELEKTRO 1,5M VOLL CARBON

629,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager, Lieferzeit ca. 4-7 Werktage

Design:

Build:

  • F3K10022
      AURI F5K ELEKRO 1,5M - TEXTREME-CARBON   ... mehr
Produktinformationen "AURI F5K ELEKTRO 1,5M VOLL CARBON"

 

 

 

AURI F5K ELEKRO 1,5M - TEXTREME-CARBON 

 

Versionsinfo:

Auri F5K - KIT: 

Alle Modellbau Teile für den eigenen Bau (ohne elektr. Bauteile)
Tragfläche
Rumpf mit Haube
Aufnahme für Höhenleitwerk
Höhen- und Seitenleitwerk
Kleinteile: Motorspannt / Carbon Ruderhörner / GFK Servorahmen (für 4x KST X08) / Anlenkungen / Schrauben

Zum fertigstellen benötigen sie:

Servo: 4x KST X08
Akku: 2S 450 mAh LiPo
Motor: 1806 KV2200-2800/ 1507 KV2500-2800
Regler: 15-25A
Spinner: VM 25/5
Luftschraube: 6x3 / 7x4,5
Schaum freundlicher Sekundenkleber / Epoxykleber

Der Lieferung liegt keine Bauanleitung bei.

 

Auri F5K PNP - Pro: 

Komplett aufgebautes Modell!
Motor: F1507 KV2700
Regler: 15A (25A) S-BEC 5V 2,3A
Spinner: VM 25/5
Luftschraube: AY Klappluftschraube Carbon Lite 7x4,5
Servos: 4x KST X08 V5 Alu Servos (mit 2g ultraleichtem 3D-Druck Rahmen)
Leitwerke: Carbon mit verstärkten Federn
Akku: 2S 450mAh LiPo XT30-Stecker
Leergewicht ca. 220g (ohne Akku und Empfänger)

 

Technische Details:

Spannweite: 1494mm
Länge: ca. 1045mm (ca. 1070mm inkl. Spinner)
Fläche: 20dm²
Aspect ratio: 11.4
Flügelbelastung: 9-11 g/dm²
Abfluggewicht: ab ca. 260g

 

Der Auri F5K PNP Pro Version beinhaltet das fertig aufgebaute Modell inkl. den im Rumpf verbauten KST X08 V5 Aluminium Servos, einem 2S 450mAh Qualitäts-LiPo Akku und der passsenden Antriebseinheit. Das Höhenleitwerk und das Seitenleitwerk ist aus ultraleichtem und stabilem Carbon und werden mit jeweils einem extra starken Federdraht gehalten und mit extrem leichten und sehr reißfesten Schnüren an gelenkt. Die Ruderhörner sind komplett aus Carbon.

Der Querruderspalt ist mit einem Strömungsoptimierendem spaltabdeckendem Band versehen. Um noch mehr Gewicht ein zu sparen, sind die 4x KST X08 V5 Aluminium Servos in einem aus einem 3D-Drucker gedruckten ultraleichtem Rahmen verbaut.
Der Auri F5K kann über 50g zusatz Ballast mit sich führen und kann so auf verschiedene Wetterbedingungen und Hangflüge abgestimmt werden.

 

Der Auri F5K erreicht sehr schnell eine gute Starthöhe und kann bei Bedarf senkrecht nach oben steigen. Jegliche Art von Thermik lässt sich spielend aus kreisen. Eine Landung in der Hand gelingt durch volles setzen der Querruder in Bremsstellung mit etwas Übung spielend. Der große Geschwindigkeitsbereich sucht seinesgleichen sowohl extrem langsam oder richtig schnell, der Auri F5K macht in jedem Geschwindkeitsbereich Spaß. Selbst an schwachen Tagen erreicht der Auri F5K noch ausgiebige Abgleitzeiten.
Auch am Hang bereitet er viel Spaß, kann einfach ballastiert werden und ist dadurch ein echter Allrounder.

Die Tragflächen vom Auri F5K haben einen Rohacell Kern, sind in der Form lackiert und sind mit 65g/m² Textreme Carbon fertig gestellt. Der extrem biegungsarme einteilige Rumpf aus Voll-Carbon besteht aus einer Mischung von Carboline- und Textreme Carbon. Die Haube ist ebenso aus Voll-Carbon.

Mit dem beiliegendem 2S 450mAh LiPo sind Flugzeiten über 1Std. möglich vier bis fünf Steigflüge sind hier kein Problem.

 

Das Gesamtgewicht ohne LiPo und Empfänger beträgt nur ca. 220g

 

Im großzügig dimensionierten Rumpf ist in der Front ausreichend Platz für den Empfänger.
Empfänger der Größe ähnlich dem Futaba R3008SB (47x25x14mm) oder auch FrSky G-RX6 / GR6 / R6, Graupner GR-12 teils mit und ohne Gehäuse finden ausreichend Platz. Datenlogger oder weitere Sensoren können zusätzlich in der Front oder aus Schwerpunkttechnischen Gründen hinter den Servos oder unter den Tragflächen in der Nähe vom LiPo platziert werden.

 

Bitte beachten sie:
Da der Rumpf und Haube aus Voll-Carbon gefertigt sind und damit das Empfangssignal stören könnten, müssen die Antennen vom Empfänger nach außen geführt werden. Dies geschieht durch nachträglich zu bohrende Löcher an der Seite unterhalb der Haube oder sie feilen am Rand der Auflagefläche der Haube etwas Carbon ein und legen so die Antennen nach draussen.

Für eventuelle Reparaturen darf nur für Schaum geeigneter Sekundenkleber verwendet werden oder sie verwenden Epoxy-Kleber. Die Boardspannung für die Servos wird durch das S-BEC vom Regler auf 5V geregelt, sollten sie eine Spannung von 7,4V vorziehen, können sie den Regler entsprechend umlöten.
Jeder Auri F5K ist einzigartig, alle Modelle werden in Handarbeit gefertigt. Bitte haben sie Verständnis für Tolleranzen in Design / Farbe und Gewicht.

 

Auri F5K Standard Setup    
Schwerpunkt 59-66mm  
Querruder +8mm / -8mm  
Höhe +6mm / -10mm  
Seite +10mm / -10mm  
     
Cruise Flap +0,5mm  
Slow / Speed Flap 0mm  Flap +1-1,5mm
Thermal 1/2 Flap -2/4mm  
Flap Brake Flap -28mm Mit Tiefe mischen*
     
*Tiefe/Höhe im Flug ermitteln    

 

 

 

Weiterführende Links zu "AURI F5K ELEKTRO 1,5M VOLL CARBON"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "AURI F5K ELEKTRO 1,5M VOLL CARBON"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen